Diodenlaser SLx

image_engine11

IRIDEX Diodenlaser SLx

Der IRIDEX Diodenlaser (810 nm), Modell SLx, TriMode™, ist ein moderner, zuverlässiger, ophthalmologischer Laser, bei dem Leistung und Vielseitigkeit eine ideale Kombination bildet. Er bietet ein breites Spektrum an Behandlungen, einschließlich der Frühgeborenen Retinopathie und Glaukom im Endstadium.

Das Modell Slx ist der Gold-Standard Laser für die traditionelle kontinuierliche CW Behandlung inklusive der transkleralen Anwendung, die gepulste Laser-Therapie MicroPulse™ sowie den langen Puls für die Tumor- und Thermo-Therapie.

man_oculight_slx_01_webrgb

Bei dem Modell SLx TriMode™ ist der Laser für die Selektive Laser Trabekuloplastik integriert.*

  • Selbsterklärende Bedienung
  • 3 Betriebsarten:
    – CW für die kontinuierliche Leistungsabgabe;
    – Langer Pulse (bis 30 Minuten) für Tumor- oder Thermobehandlung;
    – MicroPulse™ Erlaubt eine präzise Kontrolle des Lasereffektes im Zielgewebe, unterhalb der Schwelle
    für einen sichtbaren Herd; minimiert die Hitzekumulation und –ausbreitung sowie Kollateralschäden.
  • Transsklerale Anwendung (Zyklophotokoagulation und Retinopexie)
  • Mit dem IRIDEX Diodenlaser, Modell SLx, wurden alle Anwendungen der 810 nm Wellenlänge in der Ophthalmologie entwickelt und evaluiert.

*Spaltlampenadapter mit normalen Spotgrößen erforderlich

Permanentes Arztschutzfilter 810nm für Zeiss und Möller OP-Mikroskope
Permanentes 4 Kanal Arztschutzfilter für neues Leica OP-Mikroskop
Laserschutzbrille 810nm

 

 

[ Zurück zur Übersicht ]